Retour Services

für Lieferanteneinheiten

Viele Unternehmen sehen sich gezwungen, wertvolle Kapazitäten in die tägliche Verwaltung von Mehrwegpaletten ihrer Lieferanten zu investieren. Paletten und anderweitige Einheiten müssen separiert gelagert und verwaltet werden und zwingen so zu häufig ineffizienten Abläufen um die geltenden Prozesse zu bedienen. 

Sämtliche Retouren müssen separat angefordert werden und Mindestabholmengen sind häufig erst mit beträchtlicher Vorlaufzeit erreicht. In der Zwischenzeit wird der Lageraum knapp.

Im Boomerang System übernimmt ein einziges Abholfahrzeug die Einheiten sämtlicher Lieferanten. Mindestabholmengen entstehen so im Verbund viel schneller und auch defekte Einheiten werden über den Boomerang Abholschein mitgenommen. Die Inspektion vor Ort entfällt. 

Sämtliche abgeholte Einheiten werden dann im Boomerang Betriebzentrum separiert, inspiziert und ggf. repariert.  Erst dann werden sie in Ihrem Auftrag an den jeweiligen Lieferanten zum Wiedereinsatz ausgeliefert.

Alle Prozesse im Boomerang System sind durch die cloud-basierte RetourPro Software umfassend gesteuert und aufgezeichnet. Alle System Teilnehmer erhalten über sicheres User-Login Zugang zu den Prozessen, in die sie involviert sind. 

 

RetourPro berichtet über Anzahl und Typ der abgeholten Mehrwegeinheiten jeder Ihrer Niederlassungen oder Standorte, nach Lieferant. So entsteht volle Transparenz für Ihr Unternehmen.

 

 

BBC678E6-59E3-41E3-B043-FD9892F0E1F6-rem